Videotherapie


Ab sofort gibt es bei uns auch die Möglichkeit der Videotherapie.

Die Krankenkassen haben im Bereich der Logopädie die Videobehandlung aufgrund der Corona-Pandemie temporär als mögliche Therapievariante genehmigt.

Daher haben auch wir uns dazu entschieden, zusätzlich die Videotherapie unter folgenden Voraussetzungen anzubieten:

  • Videobehandlung aus therapeutischer Sicht sinnvoll
  • Einwilligung des Patienten zur Videobehandlung
  • Videobehandlung nur in Räumen mit Privatsphäre
  • technische Voraussetzungen müssen eine angemessene Kommunikation gewährleisten

Mit dieser Möglichkeit können wir unsere Patienten auch weiterhin versorgen und kommen damit auch in diesen Zeiten unserem Versorgungsauftrag nach.

So funktionierts


E-Mail erhalten

Sie erhalten von uns eine E-Mail mit einem Link zur Videotherapie.

Link anklicken

Bitte klicken Sie den Link zum Behandlungstermin an.

Videotherapie beginnen

Sie werden per Webcam über unsere Webseite mit unserer Praxis verbunden.